Rezepte

Rezeptart: Alle

Pilzragout

Pilze putzen, größere Kräuterseitlinge halbieren. Champignons halbieren. Schalotten fein
würfeln. Knoblauch fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und schneiden.

Zwiebelkuchen

Für den Teig den Quark, das Mehl, 1 Ei, Salz, Öl, Milch und Backpulver zu einem glatten
Teig verarbeiten und in auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Kürbissuppe

Gemüse, Ingwer und Zwiebel schälen, würfeln und in Butter andünsten.

Zucchini-Frikadellen

Ingwer schälen, die Hälfte fein reiben. Eine Zucchini fein raspeln.

Bratkartoffeln mit Spinat und Rührei

Die Kartoffeln waschen und in einem abgedeckten Topf mit wenig Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Danach abschütten, ausdampfen lassen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden.

Ricotta mit Granatapfel

Ein Granatapfel halbieren. Eine Hälfte des Granatapfels auf der Saftpresse auspressen.

Gefüllte Paprika

Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln. Thymianblätter hacken. Tomaten grob würfeln.

Geeister Cappuccino

Eine Rippe Schokolade in Späne hobeln und beiseitestellen. Übrige Schokolade klein
brechen. Zusammen mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen.

Kartoffel-Kuchen mit Bergkäse

Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Rosmarin grob hacken. Kartoffeln schälen, waschen
und in dünne Scheiben hobeln.

Zimtbrezeln

Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, 50 g Zucker und Vanillezucker mischen. Öl, Milch und Quark zufügen. Erst mit den Knethaken, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.